Springe zum Inhalt

Presse 2013

Weser-Ith-News vom 28. Dezember 2013

Weihnachtsspende für Förderverein Freibad Stadtoldendorf

Maternus Seniorencentrum Unter der Homburg widmete seine traditionelle Weihnachtsspende in diesem Jahr dem Förderverein Freibad Stadtoldendorf. Weser-Ith-News berichtet..

Täglicher Anzeiger Holzminden vom 24. Dezember 2013

Der Förderverein Freibad im Jahresrückblick des TAH

In seinem Jahresrückblick berichtet der TAH über die schönen Erfolge des Fördervereins, die ohne das Engagement so vieler Mitglieder nicht möglich gewesen wären. Der Vorstand dankt auch an dieser Stelle noch einmal allen Helferinnen und Helfern für die Unterstützung!

Weser-Ith-News vom 30. November 2013

Weihnachtsmarkt und Moonlight-Shopping beleben die Innenstadt

Die Weser-Ith-News widmen im vorgenannten Artikel den Akitivitäten des Fördervereins besondere Aufmerksamkeit - auch mit der Veröffentlichung einiger Fotos. Hier der Link -

Täglicher Anzeiger Holzminden vom 30. Nov. 2013

Moonlight-Shopping mit Glühwein und Regenschirm

..unter diesem Stichwort berichtet der TAH über die Eröffnung des Stadtoldendorfer Weihnachtsmarktes. Ausführlich im Bericht erwähnt ist die Beteiligung des Fördervereins..

Weser-Ith-News vom 28. November 2013

Der Förderverein Freibad ist aktiv...

...und beteiligt sich mit einem Bücher- und Weihnachtsplätzchenbasar am 29.11.2013 an der Weihnachtsmarkteröffnung und am Moonlight-Shopping in der Stadtoldendorfer Fußgängerzone. Hier der Bericht...

Täglicher Anzeiger Holzminden vom 27. Nov. 2013

Weinnachtsmarkt mit Moonlight Shopping

Über die Beteiligung des Fördervereins am Moonlight Shopping berichtet der TAH am 27. November. Der Vorstand dankt an dieser Stelle noch einmal allen Helferinnen und Helfern, die diese Aktion ermöglichst haben!

Weser-Ith-News vom 23. November 2013

Verteilung der Broschüren zur Spendenaktion 2013 mit Erfolg abgeschlossen - Treffen der an der Spendenaktion beteiligten Helferinnen und Helfer des Fördervereins

Stadtoldendorf (hei). Vor kurzem trafen sich die an der Verteilung der Broschüren zur Spendenaktion 2013 beteiligten Mitglieder des Förderverein Freibad Stadtoldendorf zu einer Abschlussbesprechung im Freibad. - Die Weser-Ith-News berichten

Täglicher Anzeiger Holzminden vom 23. Nov. 2013

Bei vernünftigen Temperaturen kommen die Leute...

...titelt der TAH in seiner Samstagsausgabe am 23.11 und berichtet über die Vorstellung des Projektes „Beckenabdeckung“ des Fördervereins Freibad Stadtoldendorf bei der öffentlichen Sitzung des Bauausschuss der Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf. Hier der Bericht -

Täglicher Anzeiger Holzminden vom 21. Nov. 2013

Förderverein zieht erste Bilanz zur Spendenaktion

Mitglieder des Fördervereins, die sich an der Verteilung der Broschüren zur Spendenaktion 2013 beteiligt hatten, trafen sich zu einer Abschlussbesprechung im Freibad. Der TAH berichtet..

Weser-Ith-News vom 17.November 2013

Der Förderverein Freibad Stadtoldendorf hat seine Spendenaktion erfolgreich gestartet

Stadtoldendorf (hei). Der Förderverein Freibad Stadtoldendorf will die Energiekosten für das Bad drastisch senken. „Man kann kein Freibad kostendeckend führen, wenn die Eintrittsgelder für alle noch erschwinglich bleiben sollen“, heißt es aus Vereinskreisen. Jedoch ist die Lage der öffentlichen Kassen nach wie vor angespannt und wird in absehbarer Zeit nicht besser. Hier der Bericht..

Täglicher Anzeiger Holzminden vom 13. Nov. 2013

Erfolgreicher Start der Spendenaktion

Über die Spendenaktion berichtet der Tägliche Anzeiger Holzminden. Besonders hervorgehoben wird das große Engagement der Vereinsmitglieder. Im Interview betont Renate Thieme: "Wir haben ein ehrgeiziges Ziel – und wir werden es erreichen!". Auch und insbesondere bei der tatkräftige Hilfe durch die Vereinsmitglieder. Hier der Artikel des TAH

Weser-Ith-News vom 31.Oktober 2013

Förderverein Freibad bekennt sich zum Schulstandort Stadtoldendorf

Über den Aufruf des Fördervereins an seine Mitglieder, sich an den Aktivitäten der Bürgerinitiaive zum Erhalt der Homburg Oberschule zu beteiligen, berichten die Weser-Ith-News.

Blickpunkt – Ausgabe 4/2013

Eine erfolgreiche erste Saison: Förderverein Freibad zieht erstes Fazit

Stadtoldendorf (hei). Der erst im April gegründete Förderverein Freibad kann zum Ende der diesjährigen Saison ein erstes positives Fazit ziehen. In den nur knapp fünf Monaten des Bestehens sind stolze 80 Personen bereits dem Verein beigetreten... -weiterlesen

Täglicher Anzeiger Holzminden vom 10. Aug. 2013

Spiel und Spaß im Wasser und an Land

...ist der Artikel des Täglichen Anzeigers überschrieben, in dem über den erfolgreiche Freibad-Aktionstag in Stadtoldendorf mit mehr als 600 Gästen berichtet wird. Ein großer Erfolg für einen so jungen Verein.

Täglicher Anzeiger Holzminden vom 14. Mai 2013

Förderverein sorgt für genüsslichen Auftakt

Nach der Winterpause wurde die Eröffnung des Freibades von vielen Schwimmern sehnsüchtig erwartet. einige der unentwegten "Frühschwimmerinnen und -schwimmer" konnten es kaum erwarten, ins Wasser zu steigen. Hier der Bericht -

Weser-Ith-News vom 09. Mai 2013

Die Onlinezeitung "Weser-Ith-News" berichtet in ihrer Ausgabe vom 09. Mai über das "Anschwimmen", das in dieser Form erstmalig unter der Regie des Fördervereins stattgefunden hat. Hier der Bericht -

Täglicher Anzeiger Holzminden vom 08. Mai 2013

Doppelter Start in die Freibad-Saison

Unter dieser Überschrift berichtet der Tägliche Anzeiger Holzminden zur Saisoneröffnung in den beiden Bädern der Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf. Hier der Bericht -

Täglichere Anzeiger Holzminden vom 02. Mai 2013

Die Lust am Schwimmen Wecken

Unter dem Titel "Die Lust am Schwimmen wecken" berichtet die Lokalzeitung über die Informationveranstaltung des Fördervereins. Hier der Bericht -

Täglicher Anzeiger Holzminden vom 27. April 2013

Baden gehen wird teurer

Titelt der TAH nach einer Sitzung des Samtgemeinderates der Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf. Positiv vermerkt wird, dass die Öffnungszeiten bleiben - was in Zeiten der Kostenreduzierung nicht selbstverständlich ist. Hier der Bericht -

Täglicher Anzeiger Holzminden vom 28. März 2013

 Den Betrieb im Freibad Stadtoldendorf im gewohnten Umfang aufrecht zu erhalten, aber trotzdem die öffentlichen Zuschüsse deutlich zu reduzieren, diesen Spagat versucht derzeit die Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf. Nun formiert sich ein Förderverein. TAH 28.03.2013

Weser-Ith-News vom 27.März 2013

Mit vereinten Kräften: Nun wird ein Förderverein für das Freibad Stadtoldendorf gegründet

Von einem Defizit in Höhe von rund 120.000 Euro spricht die Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf, wenn es um den Fortbestand des Freibades in Stadtoldendorf geht. Zwar ist von einer Schließung des in der Trägerschaft der Samtgemeinde befindlichen Bades nicht die Rede, dennoch gibt der Fehlbetrag Anlass zu einer Umstrukturierung. Hier der Bericht.